Sie sind hier: Startseite > Seminare > 04/17 Natürlich Sprechen

04/17 Natürlich Sprechen

Seminar buchen... :

Termin: 28. bis 30. April 2017
Anmeldeschluss: 01.03.2017 (danach auf Anfrage)
Veranstaltungsort: Kloster St. Trudpert, 79244 Münstertal im Schwarzwald
www.kloster-st-trudpert.de
Zielgruppe: Betroffene und Interessierte
Seminarbeschreibung: Die meisten Menschen reden einfach drauflos. Was normal Sprechende automatisch machen, bereitet uns große Schwierigkeiten. Deshalb beschäftigen wir uns mit dem Sprechvorgang, der Stimmgebung und unseren Sprechgewohnheiten. Dabei konzentrieren wir uns auf mögliche Veränderungen. Wir lernen einfache Möglichkeiten kennen, wie man auf natürliche Weise die Sprechruhe wiedererlangen kann. Die Erfahrungen von Muirden, Richter und Hausdörfer sind uns dabei eine große Hilfe.

Mit Videoaufnahmen in verschiedenen Sprechsituationen wird das gelernte bestätigt und wir bereiten uns auf die tägliche Praxis vor.

Referent: Arno Markmann
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Verfügbare Zimmer: Einzelzimmer
Teilnahmegebühr: 80,-€ für LV/BV-Mitglieder, 100,-€ für Nichtmitglieder (incl. Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung, Ermäßigung auf Anfrage)
Bankverbindung: Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V., Bank für Sozialwirtschaft, Konto-Nr. 77 00 300, BLZ 601 205 00, IBAN: DE79601205000007700300, BIC: BFSWDE33STG, Verwendungszweck: Natürlich Sprechen 2017
Kontakt: Arno Markmann, Telefon: 07622-684 3210, E-Mail: arno.markmann@t-online.de
(Hinweis: bitte nicht per Mail, sondern ausschließlich über Online-Formular anmelden!)
Anmerkung: Die Teilnahmegebühr ist bis zum Anmeldeschluss zu überweisen. Erfolgt kein Zahlungseingang, wird die Anmeldung durch den Veranstalter storniert.

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Die Bundesvereinigung (BVSS) ist der Interessenverbund stotternder Menschen in Deutschland und hat über 1200 Mitglieder. Alle Mitglieder mit Wohnsitz in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Mitglied im Landesverband Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg.

Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg

Die Selbsthilfegruppen sind keine eingetragenen Vereine. Der Landesverband bietet Mitgliedern einer Selbsthilfegruppe die Möglichkeit andere Betroffene/Interessierte in Baden-Württemberg kennenzulernen. Wünsche zu den Angeboten der BVSS und des Landesverbandes werden häufig in den Selbsthilfegruppen diskutiert, während der jährlichen Mitgliederversammlung gesammelt und dann vom Vorstand umgesetzt oder an die BVSS weitergeleitet.

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Die Bundesvereinigung (BVSS) ist der Interessenverbund stotternder Menschen in Deutschland und hat über 1200 Mitglieder. Alle Mitglieder mit Wohnsitz in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Mitglied im Landesverband Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg.

Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg

Die Selbsthilfegruppen sind keine eingetragenen Vereine. Der Landesverband bietet Mitgliedern einer Selbsthilfegruppe die Möglichkeit andere Betroffene/Interessierte in Baden-Württemberg kennenzulernen. Wünsche zu den Angeboten der BVSS und des Landesverbandes werden häufig in den Selbsthilfegruppen diskutiert, während der jährlichen Mitgliederversammlung gesammelt und dann vom Vorstand umgesetzt oder an die BVSS weitergeleitet.